Elektrolehrfischen an der Ellbach

Am 27.04.2019 organisierte unser Jugendwart Michael Roth ein Elektrofischen an der Ellbach. Dieses Fischen diente zum einen der Bestandsaufnahme, zum anderen als Lehrveranstaltung für 18 Kinder und 20 Erwachsene, die sich auch von ungemütlichem, regnerischen Wetter nicht abhalten ließen. Durchgeführt wurde das Fischen vom Biologen des Fischereiverbandes Saar, Sebastian Hoffmann. Herr Hoffmann erklärte ausführlich die schonende Methode des Elektrofischens sowie das Ökosystem des Ellbachs anhand der vorkommenden Arten, angefangen von kleinen Bachflohkrebsen bis hin zur ausgewachsenen Bachforelle. Unsere Mitglieder Michael Roth und Herman Lay standen ihm dabei tatkräftig zur Seite und halfen die vielen Fragen der interessierten Zuschauer zu klären. Neben vielen Kleinlebewesen konnte das Vorkommen von Stichling, Bachschmerle, Bachforelle, Döbel, Mühlkoppe und Gründling nachgewiesen werden. Die gefundenen Lebewesen sind ein Indikator für die in den letzten Jahren gestiegene Wasserqualität des Ellbachs. Alle Anwesenden Zuschauer waren vom Artenreichtum dieses kleinen, unscheinbaren Baches überrascht und begeistert. Der ASV 1960 Saarwellingen hofft, dass wir durch solche Veranstaltungen das Interesse sowie den bewussten Umgang mit solch unscheinbaren und sensiblen Ökosystemen fördern können.

 

Wir möchten uns bei allen Beteiligten für die Hilfe und den Reibungslosen Ablauf bedanken.

 


Forellenfischen 2019

Am 19.04.2019 fand unser diesjähriges Forellenfischen statt. Bei bestem Frühlingswetter fanden sich 32 Angler an unserer Anlage ein. Die Forellen waren recht beißfreudig und auch einige Lachsforellen wurden gelandet. Dank unseres Küchenteams und vieler Helfer konnten alle Anwesenden eine schönen Tag an unserer Anlage verbringen.